Aus dem Herzen einer (Haus)Frau

Liebe Männer! Genauer gesagt: Lieber Mann, deren Frau gerade Hausfrau ist! Hier ist ein kleiner Brief an euch mit einem Herzensanliegen. Nein, kein Anti-Männer Brief! Ein Brief mit der Absicht Verständnis zu schaffen und der Versuch euch ein bisschen in die, für euch oft so undurchsichtigen Gedanken und Herzen eurer (Haus)Frauen, gucken zu lassen. Hausfrau…

Weiterlesen

Social Media – Segen oder Fluch?

  Manchmal sehne ich mich einfach nur nach einem einsamen Häuschen am See irgendwo mitten in Schweden. Ohne Internet und Telefon! Das ist besonders oft der Fall, wenn ich mit mir selbst unzufrieden, ausgelaugt und gestresst bin. Dann sind mir all die Eindrücke zu viel. Das „perfekte Leben“ der Blogger und Instagramer macht mich eifersüchtig…

Weiterlesen

Vorfreude…!

…was ich tue während ich auf mein zweites Baby warte.   Während ich ungeduldig die letzten Wochen zähle und jede kleine Senkwehe mit Vorfreude und dem Gedanken „oh, oh, nicht mehr lange…!“ begrüße, tue ich einige Dinge die ich auch schon vor der letzten Geburt gemacht habe. Vielleicht kann ich ja einige Mamas inspirieren und…

Weiterlesen

"Mama macht (k)eine Karriere!"

  Karriere ist etwas Herrliches, aber du kannst dich nicht in einer kalten Nacht an ihr wärmen (Marilyn Monroe) Mit meinem zweiten Baby im Bauch mache ich mir in letzter Zeit einige Gedanken darum, wo es mit mir beruflich noch so hingehen soll. Ich habe mir mein Studium und Beruf ursprünglich nicht aus dem Bedürfnis…

Weiterlesen

„Mama macht (k)eine Karriere!“

  Karriere ist etwas Herrliches, aber du kannst dich nicht in einer kalten Nacht an ihr wärmen (Marilyn Monroe) Mit meinem zweiten Baby im Bauch mache ich mir in letzter Zeit einige Gedanken darum, wo es mit mir beruflich noch so hingehen soll. Ich habe mir mein Studium und Beruf ursprünglich nicht aus dem Bedürfnis…

Weiterlesen

Zu Leben heißt zu Lieben!

…warum ich mehr als überleben will!   Ich würde sagen, es gibt zwei Sorten von Menschen: Manche Menschen leben und andere überleben. Ich meine nicht, einen Terroranschlag, einen Autounfall oder eine schlimme Krankheit. Nein, manche Menschen überleben das Leben. Sie kommen gerade so durch, schaffen es irgendwie ans Ende. Man hat das Gefühl sie sind…

Weiterlesen

Reisen, Baby, Reisen!

Über unsere Reisen mit Baby Wenn ich reise fühle ich mich lebendig, in meinem Kopf ordnen sich die Dinge, ich kann mit Abstand auf mein Leben gucken und genieße die Abwechslung und das Abenteuer anderer Kulturen. Das ist Teil meines Lebens und irgendwie hatte ich, was das angeht, nie so richtig diesen Gedanken: „Mit einem…

Weiterlesen