Wie ich heute mit meiner gescheiterten Berufung umgehe

und die Einladung, dir beim „Lass es leuchten“-Kongress 3.0 mehr dazu anzuhören „Empfindest du eure Auswanderung nach Äthiopien tatsächlich als Scheitern?“ wurde ich letztens gefragt. Ja. Wir sind gescheitert. Wir hatten einen mehrjährigen Aufenthalt geplant. Hatten ein Projekt nicht nur starten sondern auch ins Laufen bringen wollen. Wir hatten Spendern und Partnern Ziele in Aussicht…

Weiterlesen

Wo ist zu Hause? // Weit weg zu mir zurück

Mein Sohn kuschelt sich niedlich an mich. Davor hat er mich brutal geweckt, indem er zuerst unaufhörlich nach mir gerufen hat, und dann, nachdem ich ihn schlaftrunken in mein Bett getragen habe, ganz selbstverständlich seine kalten Füße zwischen meine wärmenden Oberschenkel gesteckt hat. Nenne es wie du willst, niedlich oder brutal – im Endeffekt bin…

Weiterlesen

„Heul Leise!“ – Wenn das nur so einfach wäre!

6. April 2020, Hamburg Ich komme nicht an meine Gefühle ran. Sie sind irgendwo unter vielen, vielen Lagen in meiner Seele begraben. Eingefroren in die globele Krise, warten sie dort auf bessere Tage. Eine Lage nennt sich „Vielleicht ist es gar nicht so schlimm.“ Sie will gern noch verdrängen und denen zuhören, die auch verdrängen. Sie…

Weiterlesen

Liebster Award

Ha, wie cool ist das denn, ich würde nominiert =) Für den Liebster Award und ich finde es einfach cool, dass hier kleine Babie-Blogs wie meiner connected und promoted werden – also bin ich natürlich dabei! Danke Team Lönneberga für die Nominierung! Dann werde ich gerne mal die Fragen beantworten! Liebe Sarah, was war der alles…

Weiterlesen