Mal ehrlich, Mama!

Fragst du dich auch manchmal ob es eigentlich normal ist wie es dir geht? Und ob andere Mütter auch so denken wie du? Wer weiß, vielleicht geht es uns allen ja doch ganz ähnlich? Oder vielleicht vermuten wir das nur und eigentlich denken und leben wir doch sehr unterschiedlich? Ich glaube auf jeden Fall, dass…

Weiterlesen

Nervige Eltern

und wie ich selbst so jemand wurde.   Kennt ihr anstrengende Mütter? Ihr Erzieher, KinderkrankenpflegerInnen da draußen? Ihr Grundschullehrer und Kinderärzte? Ihr Sozialarbeiter und Familienhelfer? Wir kennen sie alle, diese anstrengenden Mütter, oder? Ich kenne sie. Auch bevor ich eigene Babies hatte, mochte ich Kinder echt gerne. Ich konnte mit ihnen Quatsch machen, Ausflüge unternehmen…

Weiterlesen

„Stille Nacht, heilige Nacht!“ – wie wir schlafen gehen

Weihnachten ist längst vorbei, aber irgendwie musste ich diese Jahr bei diesem Weihnachtslied schmunzeln: „Stille Nacht, heilige Nacht…“. Ich dachte dabei darüber nach wie ich früher an eine langweilige Nacht dachte, wenn sie einfach nur „still“ war. Und wie ich heute finde, dass stille Nächte wirklich heilig sind. Mit zwei kleinen Kindern sind sie nämlich…

Weiterlesen

Team up!

Es gibt Mütter die bringen ihre Kinder nie zur gleichen Zeit ins Bett. Andere treiben sehr viel Sport in der Schwangerschaft, wieder andere treiben gar keinen Sport. Die einen gehen zur Babymassage, die anderen nicht. Manche Kinder dürfen nur Holzspielzeug haben und andere dürfen schon mit 11 Monaten Shaun das Schaf gucken. Manche Kinder schlafen…

Weiterlesen

W-O-C-H-E-N-B-E-T-T

Über die letzte Geburt hatte ich ja hier auf dem Blog schon einmal berichtet. Und vielleicht packt es mich ja auch irgendwann und ich berichte auch nochmal über die Ankunft von meiner kleinen Maus. Wer weiß. Aber im Moment trage ich die Erinnerung noch als kleinen intimen Schatz mit mir rum. (Und außerdem: Was gibt…

Weiterlesen

Ich will mich selbst nicht vergessen

Ich sehe mich selbst einfach kaum im Alltag. Mein Make-up ist häufig 3 Tage lang dasselbe. Morgens wird nur schnell der Lidstrich nachgezogen und das verschmierte Schwarz unterm Auge weggewischt. Das gute am Out-Of-Bed-Look ist, dass er tatsächlich funktioniert. Ich brauch nicht so zu tun und meine Haare auf Out-Of-Bed stylen. Ich stehe einfach auf,…

Weiterlesen

4 unter 30, Mama, glücklich!

Letzte Woche war ich mit einer tollen Frau Eis essen. Rahel. Ich erlebe Rahel als unglaublich leistungsfähig, selbstlos und fröhlich. Sie hat immer eine helfende Hand für andere, selbst wenn sie selbst eine bräuchte und lächelt dabei noch fröhlich.Wir sind ungefähr gleich alt und unsere Männer arbeiten zusammen. Und unter ihrem T-Shirt wölbt sich nun…

Weiterlesen

Um gelebt zu werden!

Drei Monate nach meinem zweiten Baby, gucke ich an mir herunter und denke: „Uiuiui, …!“ Da ist einiges passiert…! Und da muss jede Menge passieren! Schnell! Da haben ich schnell mal mit meinem Mann den Ernährungsplan umgestellt und die Anmeldung zum Fitness ist auch schon paletti. Und dann saß ich in letzter Zeit total häufig…

Weiterlesen