Happy Birthday, liebe Nova!

es ist der 1. Juni 2017 7.30 Uhr. Vor einem Jahr stand ich gerade das dritte Mal auf und merkte, dass ich nicht seit 3 Stunden auf Toilette musste, sondern du dich auf dem Weg gemacht hattest. Ich hatte erwartete, dass ich beim zweite Kind wissen würde, wie das alles läuft und total routiniert sein…

Weiterlesen

Schmutzig, frei und glücklich: Warum meine Kinder in den Wald sollen

Wir nehmen nämlich sonst den Aufzug in die Tiefgarage. Wir gehen auf den hübschen Hamburger Bürgersteigen und wenn wir in die „Natur“ wollen, nehmen wir den liebevoll angelegten Alster- oder Elbewanderweg. Wir kennen asphaltierte, befestigte, klar ausgewiesene, vorgegebene Wege. Aber meine Kinder sollen nicht nur auf vorgegebenen, geraden Wegen gehen. Sie sollen sich Wege bahnen, eigene Wege entdecken, selbstbestimmt in eine neue Richtung gehen und in der Lage sein auch über Stock und Stein zu klettern. Hindernisse gehören dazu, sie machen trittsicher.

Weiterlesen