Es begab sich aber zu der der Zeit… Eine Zeit, da gab es noch kein Amazon und keine Männer mit weißem Bart und rotem Mantel, die der ganzen Feierei den Konsum-Stempel aufgedrückt haben. Oh man, ich liebe es echt zu Schenken! Aber ich merke, dass ich auch schnell mental überladen bin von all den Geschenkideen in den Sozialen Netzten und damit auch allem, was ich mir noch wünschen könnte und lange schonmal bräuchte. Ich finde es einfach krass, wie viel Geld und Zeug wir uns da einmal im Jahr weltweit hin und her schieben. Und da entfernt sich der Ursprung der ganzen Feierei auch irgendwie aus dem Mittelpunkt. Das Kind in der Krippe und die Kreditkartenabrechnungen widersprechen sich da viel zu oft, finde ich.

Ich bin für mich dabei, einen Mittelweg zu suchen. Und ich finde ihn auch immer mehr. Denn am Liebsten würde ich immer fair und eco kaufen und zwar alles. Aber mein Geldbeutel und meine zeitliche Kapazität geben das im Alltag leider nicht immer her. Aber zu Weihnachten – und auch zu Geburtstagen – versuche ich so viele Geschenke und eigene Wünsche bei Labels zu tätigen, die fair handeln. 

Zusammen mit „Coffee Circle“ einem Unternehmen, das mir in den letzten Monaten sehr ans Herz gewachsen ist, möchte ich euch heute ein paar Vorschläge machen, falls ihr noch auf der Suche nach Geschenkideen seid, die die Welt zu einem besseren Ort machen. Außerdem ist Coffee Circle ein Online Shop – das bedeutet super zum Lockdown Geschenke shoppen!

Eine Kaffeereise

Ich habe vor ein paar Tagen auf Instagram die „Explorer Box“ vorgestellt. Ich nutze sie hauptsächlich als Adventskalender, aber sie ist nicht ausschließlich für den Dezember gedacht. Nein, mit der Explorerbox verschenkst du eine Kaffeereise. 24 Tage durch unterschiedliche Ländern, Röstarten und Geschmäcker. Ich liebe es, mich durch die Welt des Kaffees zu testen. Ich finde die Idee total schön, gerade in der Zeit des  Lockdowns: Jeden Morgen in ein anderes Land des Kaffes entführt zu werden. Und an manchen Tagen habe ich noch genug vom letzten Tag (eine Dose reicht immer für 2 Espressokocher bei mir), sodass ich die hübsche Dose aufbewahre und jemandem schenken kann. Hier gehst zur Explorerbox

Ein Kaffee Abo

Bei Coffee Circle kannst du auch ein Abo verschenken. Du wählst die Anzahl der Lieferungen sowie die Zubereitungsart, druckst den Gutschein aus und verschenkst ihn und Coffee Circle sendet alle vier Wochen je Lieferung 3 x 350g wechselnde, frisch geröstete Kaffees an den oder die Beschenke/n. Ein wirklich nachhaltiges Geschenk, das sicher in keinem Schrank verstaubt, sondern den Alltag noch bis ins nächste Jahr hinein bereichert. Hier gehts zum Gutschein.

Kaffee Zubehör

Ich werde immer wieder nach meiner schönen Chemex Kaffeekanne gefragt. Und ich finde sie wirklich wunderschön und liebe es, Gästen daraus guten Kaffee zu servieren. Bei Coffee Circle kann man zum Glück nicht nur Kaffee sondern auch Zubehör kaufen und eins davon ist die Chemex Kaffeekanne mit einem Kaffee der Wahl. 

ich gehe ja davon aus, dass jeder, der keine Siebträgermaschiene hat, einen Espressokocher besitzt. Aber es soll ja Menschen geben, die bisher dachten sie könnten ohne diesen kleinen morgendlichen Glücklichmacher leben. Nachdem du ihnen einen zu Weihnachten schekst, werden sie sicher nicht mehr wissen, wie sie diesen leckeren Espresso bisher verpassen konnten. Zum Angebot von Coffee Circle gehts hier.

Oder einfach Kaffee?

Es ist so einfach, dass man fast nicht drauf kommt. Einfach eine Packung Kaffee ist ein tolles Geschenk! Du kannst dabei zwischen „ganzer Bohne“ und „gemahlen“ entscheiden. Und entweder 350g oder ein ganzes Kilo verschenken. Und für jedes Kilo Kaffee spendet Coffee Circle, neben dem sowieso fairen Direkthandel, einen Euro an Hilfsprojekte in Äthiopien. Mit meinem Code „sarah-10“ bekommst du bis zum Jahresende 10€ Rabatt auf deine Bestellung. Hier gehts zum Shop.

Verpackung ist nicht alles

aber macht trotzdem viel aus. Deshalb schreibe ich gern einen passenden Spruch auf die Karte dazu. Ich habe euch ein paar zusammen geschrieben, die ihr gern auf eure Karte schreiben könnt. Oder einfach jetzt was zum Lächeln habt. 

Und ich glaube, auch das Kind in der Krippe würde lächeln, wenn es diese Geschenke sieht. Nicht wegen der Sprüche und nicht wegen Instagram. Sondern, weil fair und richtig einfach voll sein Ding sind.

Eine Antwort auf „Kaffee von Coffee Circle unterm Weihnachtsbaum

  1. Ein schönes Geschenk! Die Chemex fehlt mir tatsächlich noch in meiner Sammlung. Auf Deine Erfahrungen mit der Chemex bin ich gespannt. Und Kaffee von Coffee Circle ist eh immer eine gute Wahl! Also viel Spaß damit…

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s