Ha, wie cool ist das denn, ich würde nominiert =) Für den Liebster Award und ich finde es einfach cool, dass hier kleine Babie-Blogs wie meiner connected und promoted werden – also bin ich natürlich dabei! Danke Team Lönneberga für die Nominierung! Dann werde ich gerne mal die Fragen beantworten!

Liebe Sarah, was war der alles entscheidende Moment für dich, zu schreiben???
Ich bin Mama geworden und wollte irgendwie weiterhin einen Unterschied in „der Welt da draußen“ machen. Ich wollte das Internet mit Gutem, Inspirierendem und Ermutigendem füllen.
Welche Person inspiriert dich???
Ahh… so viele! Aber wenn wir mal eine einzige herausgreifen sollen, dann würde ich sagen: Jesus. Er ist einfach meine Quelle, Motivation, Vorbild für alles!
Bock auf eine einsame Insel?! Wenn ja, was dürfte nicht fehlen???
Ich wünsche mir sooo oft eine einsame, ruhige, sonnige, Wellness-Insel! Aber wenn ich dann man einen Tag „frei“ habe und die Kinder und der Mann weg sind und ich nur für mich ganz alleine bin – so wie ich es mir ersehnt habe, vermisse ich sie sooo sehr! Also würde ich sagen: Der Lärm, der herumliegende Spielzeug, zwei wuselige Kinder und ein großartiger Ehemann müssten auf jeden Fall mit!
Was ist deine liebste Jahreszeit???
Ich mag Frühling und Herbst. Aber am liebsten Herbst: Wollschals, Gemütlichkeit und Sonne auf bunten Blättern.
Wen würdest du gerne mal persönlich treffen???
Henri Nouwen.
Was siehst du als deine Heimat an???
Den Himmel und meine kleine Familie.
Auf was könntest du, ohne lang zu überlegen, verzichten???
Wasser – am Liebsten würde ich nur Säfte trinken.
Was hast du letzte Nacht gemacht???
Zwischen meinen Mann und meiner Tochter geschlafen.
Bist du von irgendwas süchtig??? Wenn ja, musst du unbedingt verraten von was??? Vielleicht Schoki?! Also ich bin‘s…
ich glaube leider Social Media :-/
Was wünschst du dir für deinen Blog???
Oh, manchmal würde ich das gern beruflich machen: von morgens bis abends schreiben. Und dann wünsche ich mir für mich ein Leben, über das es sich zu schreiben lohnt.
Das sind sie, die Fragen der Fragen. Und wenn ihr noch ein Lüstchen verspürt, dürft ihr sehr, sehr gerne noch 10Fakten über euch verraten.
* Ich würde gern alles unter Kontrolle haben.
* Manchmal denke ich, ich bekomme vielleicht sechs Kinder.
* Ich habe als Kind zwei geflochtene Zöpfe und Röcke getragen.
* Ich fand orientalische Männern immer viel zu arrogant und habe selbst einen geheiratet.
* Ich wollte nach Afrika ziehen seitdem ich 15 Jahre alt bin und nächstes Jahr mache ich es, ganz anders als gedacht.
* Ich kann ganz schlecht „Entschuldigung“ sagen.
* Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen.
* Ich schlafe beim Filme gucken ein (und mein Mann hasst es).
* Ich habe Theologie studiert.

* Ich finde es ganz komisch, so viele Dinge über mich selbst zu schreiben.

Setze fort wie du magst: „I like…“

… dass meine Tochter gerade über zwei Stunden Mittagsschlaf macht und ich das hier endlich schreiben konnte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s